Am 20. Januar hat der niederländische Raad voor Accreditatie (RvA) unsere Schwesterfirma Steeltestlab nach der Norm NEN EN ISO/IEC 17025:2017 TESTING L677. akkreditiert. Dies ist der ultimative Beweis, dass Sie auf unser Fachwissen, ihrer Unabhängigkeit und ihrer Prüfergebnisse vertrauen können. Eine tolle Leistung, auf die wir sehr stolz sind. 

Die Norm für Laboratorien

Der Wert ihrer Dienstleistungen steht und fällt mit der Qualität ihrer Stahlprüfungen und Kalibrierungen. Um diese Qualität zu gewährleisten, hatte die Implementierung eines Qualitätsmanagementsystems für Steeltestlab seit dem ersten Tag Priorität. Alle Entscheidungen wurden mit Blick auf ISO/UEC 17025, die internationale Norm für Qualitätsmanagement in Laboratorien, getroffen. Die Akkreditierung ist der ultimative Beweis sowohl für ihrer technische Kompetenz als auch ihrer Unabhängigkeit und Zuverlässigkeit.

Umfangreiches Audit

Die Akkreditierung verlangte Steeltestlab viel ab. Nach dem Absolvieren einer speziellen Ausbildung wurden u. a. alle Verfahren und Arbeitsanweisungen dokumentiert. Danach führte ein Team des RvA ein umfangreiches, 2-tägiges internes Audit durch. Dabei wurden nicht nur ihrer Prüfgeräte und -methoden sowie deren Kalibrierung, sondern auch die Infrastruktur, das Personal, die internen Kontrollen und das Verfahren zur kontinuierlichen Verbesserung unter die Lupe genommen. Für ihrer kleines Team war dies eine große Herausforderung. Zum Glück war das Ergebnis eine Spitzenleistung: Selten ergaben sich aus einem solchen Audit so wenige Anmerkungen!

Möchten Sie mehr erfahren?

Möchten Sie Ihren Stahl in das akkreditierten Prüflabor prüfen lassen? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung unter sales@steeltestlab.com oder +31 88 999 64 10.